Daniela Müller Fotografin » Daniela Müller. Hochzeitsfotografie. In Deutschland und überall.

Einfach gesagt – Jeder Tag ist Frauentag.

pines für Dich.

Heute ist Weltfrauentag und mir war spontan nach einem Blog außerhalb der Reihe. Inklusive Prominenz und vielen Blumen. Ich sag auch gleich WARUM. Frauentag sollte, wie der Valentinstag im übrigen auch, jeden Tag sein. Was bedeutet dieser Tag, welcher seit dem 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert wird? (Der Internationale FrauentagWeltfrauentagFrauenkampftagInternationaler Frauenkampftag oder Frauentag ist ein Welttag, der am 8. Märzbegangen wird. Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeiterinnen. Die Vereinten Nationen erkoren ihn später als Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden aus.) Der Weltfrauentag hat, vielleicht etwas anders als Valentinstag, tatsächlich auch eine Berechtigung, finde ich zumindest. WARUM und damit auch gleich das Warum des Beitrags? Seit Tagen geistert ein Bild von Emma Watson in den Medien herum. Feministinnen aller Welt sind empört. Das Bild in der Vanity fair zeigt ihren Brustansatz. Am Anfang fand ich das alles belanglos, wieder so eine hochgebauschte Nachricht zum Start ihres neuen Films. Dann hab ich ihr Statement dazu gehört. Das Bild ist, schade eigentlich, nicht von mir, sondern das Cover der Vanity fair.pines für Dich.

Und das ist alles, was es zum Weltfrauentag zu sagen gibt. Jede Frau sollte selbst entscheiden dürfen und können, was gut für sie ist. Zu Hause mit den Kindern bleiben, arbeiten und gleichzeitig Mama sein, zu Hause ohne Kinder sein und niemals arbeiten und nur verreisen (klingt auch sehr idyllisch…), ein Paar sein ohne Kinder, eine andere Frau lieben, drei andere Frauen lieben, fünf Männer lieben…übertreibt`s nicht, jedoch wenn Ihr wollt, dann bitte. Rastet einfach aus! Es gibt nur diesen einen Moment. In meinem Umfeld sind wunderbare, starke Frauen in den unterschiedlichsten Positionen. In den letzten Wochen habe ich ganz viele verschiedene Frauen auf Businessevents kennenlernen dürfen. Dabei waren viele Mamas, die sich ihr Business neben dem Alltag mit der Familie aufbauen, das Gefühl einer Rabenmutter immer dabei. Es ist allgegenwärtig, sich auch mal entscheiden zu müssen. Viele sind in den Jahren einen nicht vorhersehbaren, neuen Weg gegangen. Manche bleiben in ihren bekannten Mustern. Und das ist das Schöne: jeder Weg ist richtig. Nichts ist falsch, wenn die Frauen damit glücklich sind. Das ist alles, was (für mich) zählt. Seid am Ende eines jeden Tages glücklich. Dieser Weltfrauentag sollte eigentlich Frauenerinnerteuchaneureträumeundsetzteuchdafürein-Tag heißen.

Solange man es mit dem ganzen Herzen tut, ist alles gut. Auch Zweifel sind erlaubt, wenn sie bleiben, arbeitet man eben  dran. Versuche Dir Deiner Träume klar zu werden. Unabhängig von Mann und Maus und aktuellen Lebensumständen. Und nein, das geht nicht von heute auf morgen. Mit stetiger Arbeit, mit Mut und ganz viel Seifenblasen und auch mit Verständnis und manchmal auch Unverständnis. Und ja, es gibt Rückschläge, Momente voller Sorgen, stille Tränen an manchen Tagen. Doch es ist alles gut, sobald es das ist, wofür DEIN Herz einsteht. Und umso schöner sind die Jubelmomente, die Freudentränen. Augenblicke, in denen man sich bewußt werden darf, wie weit man gekommen ist, auf einem Weg den man scheinbar für absolut unmöglich gehalten hat. Stellt Euch mal dieses Gefühl vor, wie ist das? Richtig, es ist unfassbar gut. Und wißt Ihr, wie toll sich dann alles im Umfeld anfühlt? Euer Glück strahlt auf Eure Kinder und Eure Lieblingsmenschen, sie werden ebenso mutiger und volle offener sein und auch an ihre Träume glauben.

Das ist mein persönlichstes Ziel: ich möchte mutige und phantasievolle Kinder, die an ihre Träume glauben. Die bereit sind, für ihre Seifenblasen zu arbeiten, die sich von niemandem beirren lassen. Und ich möchte einen Mann, der stolz auf mich ist, auch wenn es niemals ein gradliniger Weg sein wird. Auch wenn Zweifel aufkommen, dann möchte ich trotzdem ein stolzes Funkeln in seinen Augen, in denen unsere Kinder und unserer Lieblingsmenschen sehen. 

pines für Dich.

Und ja mir ist auch klar, es gibt weltweit Frauen mit richtigen Sorgen, Ängsten, prügelnden Ehemännern, irgendwo gefangen im Krieg zwischen Todesangst und Sorge um die Familie, nicht mal ausgestattet mit dem Mindesten wie sauberes Wasser und Schule für die Kinder. Diese Sorgen sind mir, zum großen Glück, fremd. Auch die Nachrichten darüber versuche ich zu verdrängen, da es mich unfassbar traurig  und hilflos macht. Wir alle leben hier glücklich, zufrieden, hoffen auf stetige Gesundheit und den nächsten Urlaub. Umso wichtiger ist es, das wir unsere möglichen Chancen nutzen, für unsere Rechte und Wünsche und Träumereien einstehen, alle Möglichkeiten zum Glücklichsten ausschöpfen, egal was die Nachbarn sagen. Für Verständnis bei unseren Lieblingsmenschen einstehen, für unsere Ziele kämpfen, unser Leben feiern und jeden Tag nutzen zu einem besseren zu machen. Das bedeutet für mich Weltfrauentag. Das sollten Frauen rund um den Globus überall tun können, sich frei entscheiden und das tun, was sie glücklich macht.pines für Dich.pines für Dich.

So Ladies, habt einen zauberhaften Tag. Wenn niemand da ist, der das für Euch erledigt, macht es Euch einfach selbst schön. Geht raus und strahlt in die Welt. Strahlt mit all Euren Möglichkeiten. Seid Seifenblasenmädchen und rastet bei lauter Musik völlig aus. Trefft Euch unter der Woche mit Euren Freundinnen. seid einfach still und leise auf der Couch und schaltet das Leben kurz auf Pause. Macht was völlig verrücktes, etwas was Ihr schon immer tun wolltet…Bucketlist und so. Ladies, habt es schön. Feiert Euch und jeden Tag, der Euch glücklich macht. Ich bin gespannt auf Eure Träumerein.  #whoruntheworld #seifenblasenmädchen

pines für Dich.pines für Dich.

Die Blütenpracht ist von der lieben Susanne von Blatt & Blüte Störmthal.

 

 

 

Schreibmir. Shareon fb Pin topinterest Newsletterabonnieren
  • meandmr.right - YES! ich muss heute mal wieder arbeiten und werde dein post im herzen mitnehmen und dann über den wolken all deine gedanken in seifenblasen packen und losschicken! #seifenblasenmädchen!

    hab‘ heute mindestens einen so schönen tag wie gestern und morgen einen noch schöneren tag!
    auf bald!ReplyCancel

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*